Als Kostenträger befinden Sie sich im Spannungsfeld zwischen Versorgungsqualität und Kostendruck. Auf der einen Seite wollen Sie zufriedene Versicherte. Andererseits haben Sie die Kosten im Blick, müssen für einen effizienten Einsatz der Ressourcen sorgen.

Wir beweisen Ihnen gerne, dass das eine das andere nicht ausschließen muss. Mit uns als Partner für Ihr Dekubitusmanagement schaffen Sie es, beide Ziele miteinander zu verbinden. Für den langfristigen Erfolg Ihrer Krankenversicherung.

Rahmenbedingungen der Dekubitusversorgung

Kurzfristige Klinikentlassungen, Verlagerung der Dekubitusversorgung aus den Kliniken in die ambulante und stationäre Pflege, steigende gesetzliche Forderungen und wachsendes Verbraucherbewusstsein: Wir werden den deutlich gestiegenen Anforderungen an einen Leistungserbringer gerecht. In Ihrem Interesse.

Ausgaben senken und Kundenzufriedenheit steigern

Als Ihr Spezialist für Dekubitusmanagement bieten wir Ihren Versicherten eine hochwertige, für Sie als Kostenträger dennoch kostenoptimale Versorgung. Denn beides ist mit uns als Partner gleichzeitig möglich. Wir sichern Ihnen maximale Wirtschaftlichkeit, Rechtssicherheit, Zufriedenheit Ihrer Versicherten und Angehörigen.

Wirtschaftlichkeit durch Vertrauen

Durch absolute Transparenz des Leistungsgeschehens, offene und direkte Kommunikation und absolute Integrität schaffen wir die Basis für einen vertrauensvollen Umgang miteinander und innovative Versorgungswege. Wir wissen, dass klare, verlässliche Abläufe und Standards Geschwindigkeit, Kosten und Qualität der Versorgung Ihrer Versicherten erheblich optimieren.

Wir können viel für Sie tun!

Unser Leistungsprofil für Sie als Kostenträger

Wir bieten Ihnen und Ihren Versicherten kurze Reaktionszeiten bei der Hilfsmittelversorgung, umfangreiche Serviceleistungen und moderne pflegerische und therapeutische Standards in der Dekubitusversorgung und im Wundmanagement.

Mehr Informationen

Ihre Vorteile auf einen Blick

Hohe Produkt- und Servicequalität bei der Dekubitusversorgung Ihrer Versicherten entsprechend dem aktuellen Stand medizinisch-pflegerischer Wissenschaft und Technik, maximale Rechtssicherheit und Reduzierung Ihres internen Aufwandes. Beispiele warum es sich für Sie lohnt, mit uns zusammen zu arbeiten.

Mehr Informationen

Häufig von Kostenträgern gestellte Fragen (FAQ)

Warum dürfen Antidekubitus-Hilfsmittel nicht anhand des Dekubitus-Grades des Betroffenen ausgewählt werden? Liegesysteme aus Schaumstoff oder lieber energetische Systeme? Gerne beantworten wir Ihnen diese und weitere Fragen.

Mehr Informationen

Für unsere Kunden sind wir rund um die Uhr,  24 STUNDEN AM TAG – 365 TAGE IM JAHR da.

Sie haben Fragen? Interesse an einer Zusammenarbeit?